KW 18 (Teil II) – Feuermachen leichtgemacht

Punkt 12 machten wir uns mit dem Füürlimeischter i.A. auf in die Chöpfi. Mit Wurst, Wasserflasche und frisch gebackenem Brot im Gepäck, nahmen wir den steilen Aufstieg über die lange Treppe in Angriff. Keine leichten Schritte für kurze Beine. Oben angekommen, fanden wir auch gleich unsere Feuerstelle und schwärmten sofort aus um Holz zu suchen. Dann kam der grosse Moment – das Feuermachen. Alle zusammen schichteten wir die gesammelten Hölzchen auf das Zeitungspapier, dann wurde angezündet …

Zeitung abgebrannt, Holz so blass wie immer. Die Challenge schien nach dem ersten Zündholz noch nicht zu gelingen. Doch die kleine Glut reichte knapp aus, um mit unseren “pfadfindererprobten” Lungen dennoch ein Feuerchen zu entfachen. Geschafft!

Mit gebrutzelter Cervelat in der Hand, verspeisten wir alle unseren verdienten Zmittag und genossen noch die warme Nachmittagssonne.